Im gesamten Angebot von www.sandammeer.at suchen:

Die neuesten Beiträge:

Peter Balko: "Zusammen sind wir unbesiegbar" (Rezension)
Eine Knabenfreundschaft und der ewige Kampf von Licht und Finsternis in der Südslowakei

Kerstin Hensel: "Regenbeins Farben" (Rezension)
Novelle

Jean-Marie Gustave Le Clézio: "Alma" (Rezension)
Wer suchet, der findet: Warten auf Dodo?

Inès Bayard: "Scham" (Rezension)
Von Kontrollverlust, Missbrauch und Gewalt gegen Frauen

Benjamín Labatut: "Das blinde Licht" (Rezension)
Irrfahrten der Wissenschaft

Matthias Politycki: "Das kann uns keiner nehmen" (Rezension)
Eine Männerfreundschaft mit ausgeprägtem Afrikabezug und ein Nahtoderlebnis

Hartmut Lange: "Der Lichthof" (Rezension)
Vier Novellen und ein autobiografischer Text

Marek Šindelka: "Der Fehler" (Rezension)
Eher nichts für schwache Nerven: ein todbringender Dämon und seine Blume, Pflanzenschmuggler und Lyrik - eine irrwitzige Genremixtur

Jasmin Schreiber: "Marianengraben" (Rezension)
Berührender Debütroman über die Reintegration des Todes ins Leben

Alexander Moritz Frey: "Hölle und Himmel" (Rezension)
Mit "'Der Meisterzeichner von Nachtstücken und Traumgesichten.' Alexander Moritz Frey - wiederzuentdecken" von Hans-Albert Walter

Anna Burns: "Milchmann" (Rezension)
Ein den Leser forderndes Meisterwerk

Jill Lepore: "Diese Wahrheiten" (Rezension)
Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika. Liberal-zentristische Betrachtung mit literarischem Potenzial

Marion Messina: "Fehlstart" (Rezension)
Literarisch betrachtet, definitiv kein Fehlstart

James Baldwin: "Von dieser Welt" (Rezension)
Die afroamerikanische Kultur der 1930er Jahre und ein folgenreicher Gottesdienst

Christoph Ransmayr: "Die letzte Welt" (Rezension)
Die Ideenwelt als letzte (?) Zuflucht

Thomas Leibnitz (Hg.): "Beethoven. Menschenwelt und Götterfunken" (Rezension)
Kenntnisreiche Beiträge über verschiedene Facetten des Komponisten, Großabbildung zahlreicher Originaldokumente

Jenny Colgan: "Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer" (Rezension)
Der zweite Teil der "Floras Küche"-Trilogie der schottischen Erfolgsautorin

Michail Bulgakow: "Die weiße Garde" (Rezension)
Bulgakows fulminanter Romanerstling über den Abschied vom bürgerlichen Kiew und die Schrecken des Ukrainischen Bürgerkriegs

Alexander Moritz Frey: "Verteufeltes Theater" (Rezension)
Ein Faust-Roman

Christoph Ransmayr: "Damen & Herren unter Wasser" (Rezension)
Eine Bildergeschichte nach 7 Farbtafeln von Manfred Wakolbinger

Botho Strauß: "Saul" (Rezension)
Königsdrama anhand einer Dramatisierung ausgewählter Abschnitte des Ersten Buches Samuel